1/11

BUS:HALT 75/75

Ein Wartehäuschen wie ein maßgeschneiderter Anzug – passend zur jeweiligen Region - war der Grundgedanke zum Projekt „BUS:HALT 75/75“ für das Land Kärnten. Der Entwurf ist nach Außen auf das Wesentliche - auf seine Bestimmung „zum Schutz der Wartenden“ reduziert, jedoch im Detail technisch anspruchsvoll und komplex. Die Rahmenmodule mit den Abmessungen 75 auf 75 cm sind aus T-Stahlprofilen gefertigt und werden durch vorgespannte Zugstanden miteinander verbunden und bilden so ein statisch ausgesteiftes System, welches große Spannweiten stützenfrei überbrücken kann. Die Belegung der Module welche nach Farbe und Material frei wählbar sind werden ebenfalls dem jeweiligem Umfeld angepasst.